zurück zur Einsatzübersicht
Datum:Alarmzeit:Einsatzende:
27.04.201403:50 Uhr05:33 Uhr
Einsatzstichwort:Einsatzort:Straße:
TH 2 - VU Personen klemmenLippetal HovestadtAm Rott
Im Einsatz:
Löschzug 2:
LG WeslarnHLF 20    MTW
sonstige Einsatzkräfte:
Löschzug 1 Feuerwehr Lippetal, Polizei, Rettungsdienst Kreis Soest
Bericht:
Der Fahrer eines PKW`s kam aus bislang ungekärter Ursache nach links von der Strasse ab, fuhr vor einen Brückenauslauf, überschlug sich und blieb nach ca. 50 m kopfüber im Graben liegen.
Auf Grund der ersten Meldung das es sich um mehrere Verletzte handelt, wurde eine große Anzahl von Rettungsmitteln alarmiert. Desweiteren gab es bei der ersten Meldung eine Ortsangabe auf dem Bad Sassendorfer Einsatzgebiet, welche aber durch einen weiteren Anruf dann auf die Strasse Am Rott in Hovestadt geändert wurde, aus diesem Grunde wurde dann zusätzlich der LZ 1 der Feuerwehr Lippetal alarmiert.
Die Person konnte aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde an den Rettungsdienst übergeben. Auslaufende Betriebsstoffe wurden aufgenommen und die Strasse gereinigt.
Fotos: